yeepa an der Universität Mainz Gaming-Wettbewerb für Medizinstudenten
Aktuelle Wirksamkeits-Studie SS 2016

English Version

Spielen - Messen - Lernen Die Soziale-Netzwerklösung für motivierende Wissensspiele, Selbstoptimierung und Kompetenz-Analytik
Wissenswerte messen Gruppenvergleiche und Wissens-Entwicklungen mit dem yeepa-Index veranschaulichen
Lern-Motivation Soziale Interaktion im spielerischen Wettbewerb und punktgenaue Lerninhalte aus der Spielsituation
Selbst-Optimierung Vergleich von Gruppenleistungen mit dem eigenen Werten ist der Kompass für das Selbstlernen

Spielend zum Erfolg: Wissensspiele für Professionals

yeepa ist die soziale Netzwerk­lösung für motivierende Wissensspiele. Aus der Kombination von Wissen, Strategie und Zufall werden spannende Lern-Ereignisse. Erleben Sie gemeinsam mit Freunden und Kollegen Wissens­wettbewerbe in Echtzeit. Und bauen Sie Fachwissen spielend auf: am Arbeitsplatz-Rechner oder unterwegs mit dem Smart­phone. Nutzen Sie yeepa ganz nach Ihrem eigenen Zeitplan - allein oder spielen Sie gemeinsam mit anderen.

Spass am Messen: Wo stehe ich, wo stehen die anderen?

Lernen ist ein sozialer Prozess. yeepa stellt auf einfache Weise eine Gemeinschaft von Fachinteressierten her. In der Interaktion werden Stärken und Schwächen auf spielerischen Weise erlebt. yeepa analysiert die Daten, damit Sie genau wissen, wo sich das Nachlesen lohnt. So sind Sie gut gerüstet für das nächste Game. Endlich gibt es das ganz individuelle Fitness-Programm für Ihr berufliches Fachwissen!

Tipps nach jedem Spiel: Ihr Persönlicher Wissenstrainer

yeepa stellt das Lernen auf den Kopf: zuerst wird im Spiel das Wissens­gebiet durchstreift und dann werden punktgenaue Lerntipps angeboten. Denn wer im Spiel punkten will, sollte seine Wissenslücken schließen. So liefert yeepa die individuelle Orientierung bei der Vertiefung von Wissen und verhindert gleichzeitig das Vergessen durch das gesteuerte Wieder­holen von Fragen. Durch die automatische Justierung der Fragen werden die Mess­daten kontinuierlich präziser und der Coaching-Effekt immer besser.

Thema gemeistert? Stellen Sie eigene Fragen!

Die Teilnehmer können auch eigene Frage in den Spiel-Kreislauf einschleusen und dann beobachten, welche Ergebnisse mit diesen Fragen erzielt werden. yeepa ermittelt über die Analyse der Spieldaten die Qualität bzw. Trennschärfe der Teilnehmer-Fragen. Gute Fragen verbleiben im System, während zu einfache, zu schwierige oder missverständliche Fragen automatisch wieder aussortiert werden.

Bildungs-Controlling: Steuerung von Fortbildung

Mit yeepa hat man beim Bildungs-Controlling leichtes Spiel: auf der Basis psycho­metrischer Echtzeit­analysen und Verlaufs­messungen steht endlich ein Instrument zur Verfügung, mit dem die Wirksamkeit verschiedener Fortbildungs­angebote objektiv gemessen werden kann. Der yeepa-Index veranschaulicht die Wissens­entwicklung von Gruppen (learning analytics). yeepa liefert das Zahlenwerk für die Qualitäts­sicherung, Wirksamkeits­analyse und die Ermittlung von Fortbildungs­bedarf.

Schutz Ihrer Privatsphäre

Alle individuellen Analysen und Messwerte bleiben streng privat. Die Mitspieler können nur Ihren Spielpunkt-Highscore sehen. Vergleichs­daten für das Lern-Coaching werden lediglich auf Basis von Durch­schnitts­werten des anonymen Kollektivs angezeigt. yeepa ermöglicht spielerischen Wettbewerb ganz ohne den Druck einer Öffentlichkeit, weil yeepa die Privatsphäre der Teilnehmer schützt.